zurück

Gästebewertungen für "Vecchio Olivo"

Michaela Hiepler
Ort: 59368 Werne
Reisezeit: 10. bis 24. August 2018
Eine absolutes Highlight.
Die Gastgeberin Elisa ist sehr nett, immer hilfsbereit. Zum Empfang hatte einen köstlichen Chianti bereit gestellt.
Das liegt Haus ist auf einem Park ähnlichen Grundstück nur durch ein elektrisches Tor zu erreichen. Eine sehr gepflegte Anlage mit einem großen Pool und einem schönen Blick auf die Berge.
Das Ferienhaus liegt getrennt von dem Haus der Eigentümer. Es herrscht absolute Privatsphäre. Besonders zu erwähnen ist die Sauberkeit im Haus, sowie auf dem ganzen Areal. Vielen Dank für alles, wir kommen wieder!

Tina
Ort: Regensburg
Reisezeit: August 2018
Wir haben uns in dem Ferienhaus sehr wohl gefühlt. Es ist mit allem Komfort ausgestattet und sehr geschmackvoll eingerichtet. Die Vermieter sind sehr nett, aber nicht aufdringlich. Das Ferienhaus hat einen eigenen, abgetrennten Garten und zwei sehr großzügige Terrassen. Wir haben einen sehr entspannten Urlaub dort verbracht. Der Pool ist wirklich fantastisch. Wir können "Vecchio Olivo" wirklich uneingeschränkt weiter empfehlen.

Bächtle aus Aholming
Datum: 01.09.2017 Uhrzeit: 12:12

Unglaublich schön erholsam und idyllisch
Wir fühlten uns sehr wohl und genossen den Aufenthalt in dem kleinen Ferienhaus total. Es gibt dort alles was man braucht. Die Ausstattung ist toll und alles sehr sauber. Die große überdachte Terrasse lädt ein zum Entspannen und Genießen, egal ob tagsüber oder in den Abendstunden. Die Besitzer haben uns sehr freundlich und herzlich empfangen. Wir können nichts beanstanden und würden jederzeit wieder unseren Urlaub dort verbringen!

Sabine & david
fritz_sabine@hotmail.com
Datum: 18.10.2014 Uhrzeit: 12:12

Ende September/Anfang Oktober 2014 waren wir für zwei Wochen im Ferienhaus "Vecchio Olivo". Wir hatten erholsame Ferien und traumhaftes Wetter, konnten noch den tollen und sehr gepflegten Pool nutzen. Die Lage des Ferienhauses ist super: Florenz, Lucca, Pisa und das Meer - alles kann innerhalb einer Stunde erreicht werden. Das Ferienhaus selbst hat ein riesengroßes Plus: Viel Privatsphäre und eine traumhafte Terrasse mit Hängematte, Liegestühlen, Lounge-Möbeln, Essplatz, einem eingemauerten Grill. Der Supermarkt ist nicht weit, aber auf dem Anwesen ist mal "weg von der Welt" und hat seine Ruhe. Die Ausstattung im Haus ist sehr gehoben mit einem Gasherd, Elektroofen, verstellbaren Betten, TV in allen Räumen. Wir waren begeistert!!! :) Die Besitzer sind nett, wir haben uns sehr wohl gefühlt. Es gibt nur eine Sache, die man wissen muss: Das Haus ist sehr klein. Man kann im Bett liegen oder in der Küche am Esstisch sitzen. Für uns kein Problem, weil die überdachte Terrasse alles bietet. Wenn man aber in einem wettertechnisch unbeständigen Monat reist (einige Tage nach unserem Aufenthalt setzte tagenlanger Regen ein), sollte man ein Haus nehmen, in dem man sich auch drinnen aufhalten kann. Doch insgesamt würde ich "Vecchio Olivo" mit "sehr gut" bewerten! Danke für die tolle Zeit und die problemlose Abwicklung.

Sabine Paschke
sabsepaschke@arcor.de
Datum: 29.09.2014 Uhrzeit: 19:06

Wir waren mit unserem Hund eine Woche in Vecchio Olivo und genossen dieses wunderschöne Häuschen. Es war alles liebevoll bis ins Detail eingerichtet und noch viel schöner als auf den Fotos. Wir wurden herzlich von den Vermietern empfangen und auch Probleme schnellstens behoben. Ich habe diese Unterkunft Freunden und Verwandten schon weiter empfohlen.

Luuk Wijnhoven
luuk_wijnhoven@hotmail.com
Datum: 02.08.2014 Uhrzeit: 19:33

My girlfriend and I stayed at Vecchio Olivo, just outside the small village Cintolese (in July). The route description was very good and we found it immediately. When the doors of the driveway opened, there was a fantastic villa with swimming pool and a large terrain. The little house we rented was perfect. Great place to sit outside and enjoy the warm Toscany sun in a hammock! The kitchen was perfect (no comment at all) and the sleeping area with bathroom also. Notice you have airco in your bethroom (very nice in July).
Elisa gave us some peaches from there own garden as a welcome gift and that was delicious, the best we ever had. Later we could pick them ourselves by permission of Elisa, very nice.

This is also the perfect location to visit all the Toscan citys like Florence, Lucca, Pisa and Siena. After a long day in a city, Vecchio Olivo is perfect for a nice and relaxed stay in Toscany!

We recommend it for sure and if we go back to Toscany again, we would visit Vecchio Olivo again!

Familie Pojmann
sylvia.pojmann@chello.at
Datum: 12.05.2014 Uhrzeit: 12:11

Eine wunderschöne Woche in der Toskana Monsummano Terme verbracht. Das Ferienhäuschen „Vecchio Olivo“ ist unbedingt weiterzuempfehlen.Die Gastgeber sehr zuvorkommend. Wir haben uns sehr wohlgefühlt.
Hoffen auf einen weitern Toskana Urlaub.

S&M
Datum: 02.12.2013 Uhrzeit: 22:47

Wir waren im Oktober 2013 bereits zum zweiten Mal für zwei Wochen im Vecchio Olivo und haben uns dort sehr wohl gefühlt. Unsere Erwartungen wurden bereits beim ersten Mal übertroffen. Elisa und Alessio sind ganz besonders herzliche und hilfsbereite Gastgeber. Das geschmackvoll eingerichtete Haus, der große Garten, die sonnige Terrasse und der erfrischende Pool lassen keine Wünsche offen und die toskanische Landschaft drumherum ist einfach atemberaubend schön. Unser Urlaub war wirklich traumhaft und Erholung pur! Wir kommen gerne wieder!

Silvia und Klaus
kjsgust@arcor.de
Datum: 29.09.2013 Uhrzeit: 19:04

Hallo,
wir kommen gerade aus der Toskana zurück. Vecchio olivo war unser zuhause für 2 Wochen. Es ist wunderschön mit viel liebe zum Detail eingerichtet. Das Häuschen und die unmittelbare Umgebung haben an sich schon einen Erlebniswert. Bis man all diese liebevollen Kleinigkeiten im und um das Haus entdeckt hat, hat man schon eine schöne Erholung vom Alltag. Die Lage zwischen Pisa und Lucca einerseits und Pistoia und Florenz auf der anderen Seite ist ideal für Ausflüge.
Wir können nur all das bisher positive Gesagte zu diesem Ferienhäuschen bestätigen. Wir haben deshalb auch gleich wieder für das nächste Jahr gebucht.

Antje und Ilona
Baumkemper@web.de
Datum: 16.09.2013 Uhrzeit: 12:48

Wir sind gerade zurück und haben 2 tolle Wochen in dem Haus Vecchio olivo in der Nähe von Vinci verbracht. Die Fotos werden dem Haus und dem Anwesen kaum gerecht: ein tolles Häuschen mit allem, was das Herz begehrt ( bis hin zur gut funktionierenden Klimaanlage, den eingebauten Fliegengittern im Schlaf- und Badezimmer und den elektrisch verstellbaren Lattenrosten) und ein großes Anwesen, auf dem die Vermieter wohnen- von dort geht aber der komplett private Gartenbereich des Häuschens noch ab, so dass man völlig ungestört ist. Der Empfang von Elisa war herzlich und professionell, wir kamen in den Genuss von Wein und Honig, der für unseren Empfang bereit gestellt wurde und kleinere Probleme während des Aufenthaltes ( Kaffeemaschine kaputt, kurzfristiger Ausfall der Wasserversorgung) wurden von Elisa unkompliziert mit uns geregelt. ( der Austausch auf Englisch klappt super) Der Pool steht neben dem Vermieterhaus, wurde aber tagsüber nicht von ihnen genutzt und ist wirklich toll. Kleiner Hinweis: Die Wegbeschreibung stimmt nicht ganz: Nicht in die Via kennedy links einbiegen, sondern eine Strasse weiter, Via occhibelli, von da aus geht dann rechts die Via bracona ab :-) Wir waren auf jeden Fall rundum zufrieden und kommen gerne wieder.



Astrid und Frank
hennesmaria@online.de
Datum: 05.08.2013 Uhrzeit: 15:19

Wer einen Urlaub in einem perfekt und mit viel Liebe zum Detail ausgestattenen Haus mit zwei wunderbaren Terrassen und einer Wohlfühlumgebung sucht, der ist in "Veccio Olivio" genau richtig. Elisa schafft es auf bewundernswerte Weise einem das Gefühl des Willkommens und der Herzlichkeit zu geben, ohne aufdringlich zu sein. Vielen Dank dafür und wir werden sehr gern wieder kommen. Kleiner Tipp: Die Zugverbindungen in die umliegenden "Traumstädte" sind fabelhaft und wir haben es sehr genossen, schnell, entspannt und ohne Parkplatzsuche auf diesem Wege Florenz zu besuchen.

Miryam, Sascha und Polly
Datum: 24.06.2013 Uhrzeit: 16:29


Unseren ersten Urlaub in der Toskana mit Hund haben wir im kleinen Hasu Vecchio Olivo in der Nähe von Montecatini Terme verbracht. Es war richtig schön dort. Das Haus gefiel uns noch um einiges besser, als die Bilder versprachen und der Garten war super. Zuerst mussten wir uns zwar daran gewöhnen immer mit dem Auto zu fahren, wenn wir spazieren gehen wollten, aber schon am zweiten Tag haben wir einen wunderbaren Park in Montecatini Terme gefunden und auch ein paar Feldwege in der näheren Umgebung.
Viele Grüße auch an die Familie Pinochi, die sehr hilfsbereit und nett waren :-). Wir kommen auf jeden Fall nocheinmal wieder.

Martina
Datum: 09.06.2013 Uhrzeit: 17:28

Hallo,
wir waren nun schon zum zweiten Mal im Veccho Olivo - und was soll ich sagen - es wird nicht das letzte Mal sein. Ein tolles kleines und super sauberes Haus, ein gepflegter und für unsere Hunde gut eingezäunter Garten mit einem schönen Außengrill, mehr geht nicht. Dazu sehr freundliche und hilfsbereite Gastgeber. Wie gesagt - wir kommen wieder !!!!!!

Jochen
Datum: 01.10.2012 Uhrzeit: 15:25

Wir waren Ende September mit unserem Hund in der Villa Vecchio Olivo.
Um es kurz zu machen:
Sehr nette Gastgeber, die uns mit Gemüse aus dem eigenen Anbau, eigenem Honig und Wein begrüssten.
Das Haus ist pikobelo sauber, sehr gepflegt mit sehr stilvollen Möbeln ausgestattet. Sehr gemütlich und einfach zum Wohlfühlen. Die 2 Terrassen sind herrlich.....einfach traumhaft.
Insgesamt kann man hierbei nichts verbessern.
Aber es gab einen kleinen Wehrmutstropfen. Die Jagdhunde des Nachbarn, der selber nicht dort wohnt, jaulten und kläften sehr oft...leider auch Nachts, sodass der Schlaf getrübt wurde und , sofern man nicht einen tiefen Schalf hat, morgens "zeitig" aufgestanden ist.
Dafür können natürlich die Vermieter nichts!!

Vielen Dank für Ihren Eintrag. Es tut uns Leid, dass Sie durch Hundegebell gestört wurden. Wir haben nun mit Ihren Vermietern gesprochen, die uns folgende Auskunft geben. Die Jagdhunde sind nur im Spätherbst und Winter dort, weil Sie oft zur Jagd mitgenommen werden. Im Allgemeinen bellen sie nicht. Da sie bei Ihrem Aufenthalt bellten, liegt vermutlich auch daran, dass Sie Ihren großen Hund als Bedrohung empfanden und so natürlich anschlugen. Wir hoffen, dass doch letztendlich die positiven Erinnerungen an Ihren Urlaub zurück bleiben mögen.

Nicola & Benjamin Dexl
Datum: 09.08.2012 Uhrzeit: 10:56

Liebes Toskana-Pur Team
Wir waren vom 21.7.-28.07.12 im Häuschen Vecchio Olivo im Urlaub. Es war einfach super , einfach Traumhaft! Das Anwesen ist super schön und die Vermieterfamilie Elisa und Alessio Pinochi sind sehr freundlich. Wir wurden von Ihnen bei der Ankunft mit 1 Flasche Wein, Brot, Salami, Früchtekorb und Tomaten begrüßt. Das Haus ist super gepflegt und sauber! Einfach wunderschön! Ein für uns einfach Traumhafter, entspannter Urlaub mit unserem Hund. Grüße Nicola & Benjamin

Sylvia Gerber, Angie Odermatt
Datum: 15.07.2012 Uhrzeit: 16:36

Liebes Toskana-Pur Team
Wir waren vom 16.6. - 23.06.12 im Häuschen Vecchio Olivo im Urlaub. Es war einfach fantastisch!! Das Anwesen ist paradiesisch, die Vermieterfamilie Elisa und Alessio Pinochi sind sehr freundlich, unkompliziert und zuvorkommend. Wir wurden von Ihnen verwöhnt mit Begrüssungsgoodies (1 Flasche Wein, Brot, Honig, Salami und Melone aus der Region) sowie Feldsalat und frischen Eiern unter der Woche. Die Umgebung mit verschiedenen Obstbäumen ist äusserst gepflegt. Die beiden superschönen Pergolas und das Häuschen sind ein Bijoux. Leider ging die Woche viel zu schnell vorbei.......Wir kommen ganz sicher wieder!!!! Freundliche Grüsse
Sylvia und Angie

20.Juni 2012 um 20:22 Uhr

Karin aus Monsummano Terme
Sehr geehrtes Team von Toskana-pur.de,

wir waren Anfang Mai 2012 im Haus Vecchio Olivo u waren sehr positiv überrascht.
Das gesamte Anwesen ist eine Augenweide, so möchte man es
auch zu Hause haben! Und obwohl die Nachbarn ca 100 m
entfernt wohnten, haben wir uns in keinster Weise
gestört gefühlt. Die Inhaber sind geschätzt Anfang 30
und sehr freundlich u diskret. Das Anwesen ist so toll aufgeteilt,
dass man sich nicht sieht! Wir sind im Alltag sehr eingebunden und deshalb war
uns ein ruhiger Urlaub sehr wichtig....zu 100% erffüllt: vielen
Dank!! Das Haus selbst schätzt man auf Grund der qm Angave
als sehr klein ein, aber wenn man vor Ort ist, dann wird man sehr
gut sehen, wie toll man diese aufteilen kann.
Wir wollten im Sommer wiederkommen, doch leider war alles ausgebucht.

27.Mai 2012 um 13:47 Uhr

Sandra Gruber aus Würzburg
Wir hatten einen wunderschönen Urlaub im kleinen Haus Vecchio Olivo.
Von unserer Gastgeberin Elisa wurden wir sehr freundlich mit einer Flasche Wein, Salami, Brot und Obst empfangen. Das Häuschen selbst ist äußerst geschmackvoll und modern eingerichtet. Für einen Paarurlaub in ruhiger Umgebung sehr zu empfehlen!

17.September 2011 um 15:11 Uhr
momasekla@web.de

Klasen Simone aus Ottobeuren
Wir möchten uns nochmals auf diesem Wege herzlich bei unseren supernett en Vermietern in Vecchio Olivo bedanken. Wir hatten zwei wundervolle Wochen. Die Zeit verging wieder mal viel zu schnell. Unser kleines Häuschen war wunderbar und sehr geschmackvoll eingerichtet, ließ keine Wünsche offen und war sehr komfortabel. Besonders angenehm war für uns die Klimaanlage. Unsere Vermieter Alessandro und Elisa waren äußerst aufmerksam und haben uns nicht nur mit Wein, Brot und Salami herzlich willkommen geheißen und uns einen Cocktail an den Pool gebracht. Alles in allem ist dieses Ziel nur zu empfehlen.

9.September 2011 um 17:11 Uhr

Philip + Jessi aus Bochum
Hallo Toskana-Pur Team,
Ende August haben wir eine traumhafte Woche im Ferienhaus "Vecchio Olivo" in Monsummano Terme verbracht.
Das Haus/Grundstück sind in einem super Zustand und die Einrichtung auf dem modernsten Standard und lässt keine Wünsche offen. Neben einem neuwertigen Ofen und Gaskochplatte stehen auch eine Mirkowelle, mehrere kleine Fernseher, ein innenliegender Kamin und ein super Gartengrill. Besonders für Leute die selbst gern und viel kochen wollen ist das Haus bestensgeeignet.
Auf den zwei großen überdachten Terassen sind mehrere Liege- und Sitzmöglichkeiten vorhanden, so dass ein gemütlicher Abend bei Kerzenschein (Windlichter stehen zur Verfügung) nichts im Wege steht.
Der Pool befindet sich auf dem Nebengrundstück der sehr freundlichen Besitzer Elisa und Alessio. Während unseres Aufenthalts wurde der Pool jedoch tagsüber nur von uns genutzt.
Die optimale Lage von Monsummano Terme bietet die Möglichkeit in kurzer Zeit alle Sehenswürdigkeiten der Toskana zu erreichen.
Abschließend bedanken wir uns nochmal bei Elisa und Alessio für den schönen Aufenthalt und die herzliche Gastfreundlichkeit.
Liebe Grüße Philip und Jessi

PS: Es empfiehlt sich bei jeder Toskana-Reise Autan, Fenistil und ähnliches mitzunehmen...

29.April 2011 um 16:00 Uhr

Kemper G. aus Essen
Wir hatten eine wundervolle Woche im Vecchio Olivo verbracht. Nette Gastgeber und ein tolles Häuschen. Danke auch für die perfekte Vermittlung, wir kommen wieder.