zurück

Gästebewertungen für "Casa la Sorba"

Familie Schröder
emilschroeder@gmx.de
Datum: 13.05.2018 Uhrzeit: 11:45

Wir haben zwei Wochen in der Casa la Sorba zusammen mit unserem Hund verbracht.

Die Casa la Sorba ist ein gut ausgestattetes toskanisches Ferienhaus, das vollkommen im alten Stil restauriert und zum Teil mit alten Möbeln ausgestattet wurde. Ein großes Schlafzimmer mit drei Betten und ein kleines Zimmer mit zwei Einzelbetten sind verfügbar. Es hat zwei Badezimmer mit jeweils einer Dusche je eins oben im Schlafbereich und eins im Erdgeschoß. In der geräumigen Wohnküche ist ein großer Esstisch, und alles was sonst benötigt wird. Ein Pool im Garten mit Sonnenliegen und viele Sitzmöglichkeiten gehören dazu. Olivenbäume, Obstbäume und Weinreben, aus den die über netten und hilfsbereiten Vermieter, Olivenöl, Wein und Marmelade erzeugen, dass zu günstigen Preisen erworben werden kann. Ebenso kann man frische Eier von freilaufenden Hühner erwerben.

Der Ort Larciano verfügt über Einkaufsmöglichkeiten wie ein COOP Supermarkt, der Bäcker ist bei Ferienhaus gleich nebenan, eine Pizzeria liegt etwa 300 m entfernt, andere Restaurants liegen in der näheren Umgebung.
Die Toskana ist eine sehr Gegend in der viel unternehmen, besichtigen und erkunden kann.
Ein großer Dank nochmals an unsere sehr netten und stets hilfsbereiten Vermieter.
Grazie mille

Krolak Joanna
Jandanziger@t-online.de
Datum: 06.10.2017 Uhrzeit: 18:36

Casa la Sorba. San Rocco.Larciano. Wir waren zu viert und kleine Hund - Es war perfekt. Die Vermieter waren sehr, sehr nett. Das Hauswein und frische Eier von Frei laufenden Hühner haben sehr gut geschmeckt.Das Haus und die Landschaft haben uns sehr gefallen. Ein geheim Tipp - Vinci und Cozzile. Vielen Dank für super Urlaub. Joanna und Jan aus Guttenberg Bayern

Familie Land
Datum: 15.01.2017 Uhrzeit: 19:55

Wir waren zu sechst (5 Erwachsene, 1 Kleinkind) für zwei Wochen in der Casa la Sorba und es hat uns sehr gut gefallen! Die (sehr, sehr netten!) Vermieter wohnen gleich nebenan und sind immer da, wenn man Fragen hat, halten sich sonst aber sehr angenehm im Hintergrund.
Das Haus ist rustikal und urig ausgestattet und im Garten kann man die Ruhe genießen oder im Pool planschen. Von den Vermietern können außerdem typisch toskanische, hausgemachte Produkte zum kleinen Preis erworben werden, zum Beispiel Olivenöl, Limoncello oder Wein.
An der nahe gelegenen Hügelkette liegen viele kleine Dörfer, in denen es gute Restaurants gibt, die abends einen sehr schönen Blick über die Umgebung bieten! Weitere Pflicht-Ausflugsziele sind Florenz, Montecatini Alto, der Strand bei Tirrenia, Pisa und vieles mehr.

Vielen Dank für die schöne Zeit!

Jana Freyberg
jana.freyberg@gmail.com
Datum: 27.10.2016 Uhrzeit: 07:52


Nachdem wir zu viert im letzten Jahr schon 12 herrliche Tage in der "Casa la Sorba" in Larciano verbringen durften, führte uns in diesem Jahr der Urlaub nach Vinci in die "Casa Milena". In beiden Häusern haben wir uns sehr sehr wohlgefühlt und konnten auch dank des wunderbaren Wetters anfang Oktober ordentlich entspannen. Ausflugsziele gibt es genügend in der Gegend und bei Fragen und Problemen standen die Besitzer der Casa mit Rat und Tat zur Seite!

Vielen Dank für alles!

Daniel ,Silvia und den Hunden
timmeshi@web.de
Datum: 28.07.2016 Uhrzeit: 19:39

Wir waren vom 25.6.-9.07.16 in dem schönen und gemütlichen Haus Casa la Sorba.
Der Garten war groß und wunderschön mit tollem großen Pool. Die Vermieter sehr herzlich. Wir wurden schon bei der Ankunft sehr herzlich empfangen, ebenso unsere Hunde. Im Haus stand schon eine Flasche Wein Eier und Marmelade. Vielen Dank nochmals dafür.Und immer wieder mal Gemüse aus dem Garten.
Wir würden jederzeit wieder dort Urlaub machen.
Vielen Dank an die Vermieter Fabio und Manola Cavi
Beide waren sehr zurückhaltend und nicht aufdringlich!!!Aber immer ansprechbar
Wir werden das Haus jederzeit weiter empfehlen.

Bulke Dietmar
andrea_dietmar@web.de
Datum: 04.06.2015 Uhrzeit: 08:27

Wir, 4 Erwachsene, waren vom 24.5. - 3.6.16 im "Casa La Sorba" zu Gast bei Signora Cavi. Das Haus
hat großen Charme, der Garten mit Pool ist sehr schön und es war toll nach den vielen Städtetouren am Abend in den Pool zu springen und im Garten den eigenen Wein unserer Vermieterin zu genießen. Signora Cavi ist eine überaus sympathische und freundliche Vermieterin. Als Ausgangspunkt um die Städte der Toskana zu erkunden ist das Haus perfekt.
Vielen Dank für den schönen Urlaub den wir in "Casa la Sorba" verbringen durften.

Katrin und Markus

Datum: 03.09.2014 Uhrzeit: 06:52

Wir (zwei Erwachsene, drei Kinder) haben zwei Wochen lang in der Casa La Sorba Ferien gemacht. Es war unser neunter Familienurlaub und in mancher Hinsicht unser schönster. Die Städte in der Umgebung waren tolle Ausflugsziele, das Wetter war herrlich und die Unterkunft in der Casa La Sorba nahezu optimal. Haus und Garten sind sehr gepflegt und bestens ausgestattet, die Räume sind angenehm kühl und der Pool war eine Dauerattraktion, nicht nur für unsere Kinder. Und Signora Cavi ist wahrscheinlich die freundlichste und großzügigste Vermieterin, die es gibt. Ein toller Urlaub - wir kommen gerne wieder.

Gabi, Stefan und Kira
Datum: 26.08.2014 Uhrzeit: 10:03

Casa la Sorba
Wir hatten das Glück den halben August in der Toskana verbringen zu dürfen.
Das Haus ist super, sehr gepflegt und hat einen einzigartigen Charme. Die Vermieter waren sehr freundlich und haben uns mit Gemüse, Obst und auch typisch toskanischem Essen verwöhnt.
Wir konnten viel besichtigen, waren bei dem heißen Wetter aber auch froh, immer wieder in das Ferienhaus zurückkehren zu dürfen.
Es war ein toller Urlaub.
Grazie mille Signore e Signora Cavi
Gabriele, Stefan und Kira

Familie Fiedler
Datum: 04.05.2014 Uhrzeit: 21:32
Wir haben mit unseren beiden Kindern eine schöne Ferienwoche in der Toskana verlebt. Die Landschaft ist einfach traumhaft, wenn auch das Wetter Ende April leider sehr unbeständig war und es sehr viel geregnet hat. In der Casa La Sorba waren wir sehr gut untergebracht. Manola und Fabio haben uns sehr freundlich empfangen, waren sehr lieb und hilfsbereit und verwöhnten uns mit kleinen Leckereien. Das Haus ist top ausgestattet und sehr sauber. Der Garten ist wunderschön und top gepflegt. Der Pool sah auch super aus, wir konnten ihn nur auf Grund des Wetters noch nicht nutzen. Aber im Sommer muss es toll sein. Vinci ist in 10 Minuten, Pisa und Florenz in einer guten Stunde mit dem Auto zu erreichen. Für einen weiteren Toskana-Urlaub müssen wir unbedingt einen Italienisch-Kurs belegen, denn wir hätten uns sehr gerne mit den Leuten dort unterhalten. Mit Englisch kommt man nicht weit. Grazie mille an das Toskana pur Team und an unsere Gastgeber Manola und Fabio.

Anja und Holger
anjasieben@online.de
Datum: 05.09.2013 Uhrzeit: 20:21

Hallo Toskana-Pur Team, wir sind jetzt gerade aus unserem Urlaub wieder zu Hause und fühlen uns super erholt. Wir haben zwei wundervolle Wochen bei Manola und Fabio im Casa la Sorba verbracht. Uns fehlte an gar nichts. Vielen Dank. Unsere Kinder (17 und 14 Jahre)waren ebenfalls total begeistert.Und das ist in dem Alter nicht immer leicht. Unser Hund hat sich in dem wundervollen und vor allen Dingen sauberen Garten frei bewegen können.Es war wirklich für jeden Erholung pur. Manola hat es an nichts fehlen lassen. Wir würden uns freuen, wenn wir nächtes Jahr noch einmal hinfahren können. Noch ein kleiner Tip unsererseits: Die Pizzeria direkt an der Ecke hat eine super super leckere Pizza und die Bedienung ist wirklich nett. Das Restaurant sieht zwar nach nichts aus, aber man soll sich davon nicht abschrecken lassen.
Nochmals viele liebe Grüße an Manola und Fabio. Und bis nächstes Jahr.

Nicole + Karl
k.moehren@schweitzer-online.de
Datum: 29.07.2013 Uhrzeit: 10:48

Wir waren 2 Wochen im Casa La Sorba. Einfach nur Klasse. Sehr sauber und unheimlich geschmackvoll eingerichtet. Manola und Fabio, die Vermieter, sind super nett. Wir waren mit unserer kleinen Tochter (5) und unserem kleinen Hund (17) dort. Die beiden konnten überall rumspringen, waren bei Manola und Fabio immer herzlich willkommen. Alles absolut empfehlenswert. Super sauberer Pool mit einem traumhaft schönen Garten. Danke ans Toskana-Pur Team und natürlich nochmals an Manola und Fabio.

Grüße

Fam. Giebel
Datum: 14.07.2013 Uhrzeit: 12:51

Wir waren erneut dieses Jahr 2 Wochen im wunderschönen Haus Casa la Sorba.
Es war wieder alles top und Manola und Fabio einfach super, super nett und hilfsbereit. Wir fühlen uns bei ihnen immer sehr wohl!
Deshalb möchten wir uns hier einmal ausdrücklich bei den beiden bedanken, besonders Manola mit ihren Kochkünsten (besonders die Tomatensauce!!!!) sehr herzlich bedanken.
Wir hoffen, dass es nächstes Jahr wieder geht, dass wir dort unseren Urlaub verbringen können. Es ist einfach Erholung pur!!!! :-))

Manfred Kast u.Sabine Bergmann
Datum: 25.06.2013 Uhrzeit: 12:47

Wir haben 2 wunderschöne Wochen in der Toscana in der Casa La Sorba verbracht. Das Haus ist sehr liebevoll individuell eingerichtet und wirklich sehr sauber ( das ist leider nicht immer so selbstverständlich) Mandola und Fabio ( das Vermieterpaar) wohnen direkt daneben und sind als " gute Geister" stets ansprechbar aber ansonsten kaum zu spüren. Der wunderschöne Garten mit stets blitzsauberem Pool wird von den beiden perfekt gepflegt und ist eine Oase! Selbst bei größter Hitze findet man hier ein angenehmes Plätzchen. Die Küche ist geschirrtechnisch bestens ausgerüstet. Olivenöl, Rot - und Weißwein aus eigener biologischer Herstellung sind im Nebengebäude stets gegen einen wirklich günstigen Preis zu erwerben ( Selfservice-also jederzeit zugänglich) und schmecken wirklich sehr gut. Zwei Häuser weiter gibt es einen hervorragenden Bäcker , den wir leider erst in der zweiten Woche für uns entdeckt haben ( sollte man unbedingt probieren). Unsere lieben Vermieter haben uns zwischendurch mit selbstgemachtem Essen und Limonenlikör versorgt und sind einfach unwahrscheinlich lieb und herzlich. Aufgrund der sehr zentralen Lage eignet sich das Haus für Ausflüge in alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Toscana. Wir würden dieses Haus jederzeit wieder mieten und möchten uns nochmal ganz herzlich bei unseren lieben Vermietern für die nette Betreuung bedanken! Absolut empfehlenswert !

Fröschl
Datum: 21.08.2012 Uhrzeit: 13:13

Liebes Toskana-Pur-Team,
wir - das sind 6 Freundinnen aus Berlin und Wien rund um die 30 - haben bereits im Mai einen wunderschönen Aufenthalt in der Casa la Sorba in der Toskana verbracht.
Das Haus ist sehr gepflegt, der große Garten für unsere eigene Benutzung. Nach einem Frühstück im Garten haben es wir uns am Pool gemütlich gemacht. Abends haben wir dann auf der Terrasse beim Haus gespeist.
Das Vermieter-Paar ist superfreundlich und behilflich.
Das Tolle an dem Haus: Es gibt einen Weinkeller direkt daneben, in dem Wein aus eigener Produktion zu günstigen Preisen erworben werden kann.
Wir können die Casa la Sorba nur empfehlen.

Liebe Grüße
"Die 6 Freundinnen"

Giebel
Datum: 14.07.2012 Uhrzeit: 15:53

Liebes Toskana-Pur Team,
wir waren jetzt zum 3. Mal in dem wunderschönen "Casa la Sorba". Es hat uns erneut so sehr gefallen, dass der Abschied uns sehr schwer viel. Alles war wie immer perfekt und Fabio und Manola sind wirklich sehr, sehr nette Gastgeber!! Bitte ein großes und herzliches Dankeschön an die Beiden!! Wir werden nächstes Jahr sicher wieder kommen!!
Viele Grüße
Fam. Giebel

3.Juni 2012 um 11:23 Uhr

O. Umminger aus
Hallo, wir haben unseren Urlaub in der Toskana sehr genossen. Das gemietete Haus - die Casa la Sorba - hat uns super gefallen. Auch die Vermieter waren nett, hilfsbereit und immer freundlich.Besonders der toll angelegte Garten hat uns gefallen. Also.....Casa la Sorba....immer wieder.

18.Oktober 2011 um 21:06 Uhr

Höhn aus Ermershausen
Jetzt sind schon wieder 6 Wochen vorbei, als wir (meine Frau, meine beiden Kinder und Hund Benno) unsere Ferien im Haus „ Casa la Sorba“. verbracht haben. Der Urlaub bei Fabio und Manola war soo super, daß wir für das kommende Jahr gleich wieder gebucht haben. Traumhafte Gastgeber,traumhaftes Haus. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr

19.September 2011 um 21:50 Uhr

Christiane, Markus, Paul, Philipp und Julius aus Münster
Hallo Toskana-Pur.Team
Vielen Dank für den schönen Urlaub.
Hier stimmte einfach alles: von der Buchungsanfrage bis zur Verabschiedung durch die sehr liebenswerten Vermieter.

Der Web-Auftritt war übersichtlich und informativ gestaltet.
Die Buchung war einfach und unkompliziert.
Das bereitgestellte Informationsmaterial war besser als jeder Reiseführer.
Das Haus “ Casa la Sorba” was einfach super und es fehlte an Nichts.
Und dann...erst mal der geradezu paradiesische Garten mit super gepflegtem Pool.Entspannung pur!!!
Nicht zu vergessen die überaus netten und zuvorkommenden Vermieter, deren Freundlichkeit (niemals aufdringlich) mit dem Wort "Gastfreundschaft" nicht einmal ausreichend beschrieben wird.
Wir kommen gern noch einmal wieder.

Viele Grüße aus dem Münsterland

15.August 2011 um 17:15 Uhr
Bewertung :
mayacl70@bluewin.ch

Maya, Bruno, Natascha, Nina aus Turbenthal in der Schweiz
liebes "casa la sorba" und liebe manola und familie,
nun ist schon wieder 1 monat vergangen, seit unseren ferien bei euch. es waren 2 mega tolle wochen in eurem haus "la sorba".
der garten, das pool und das mega feine gemüse, das wir im garten pflücken durften war echt ein traum. cara manoal, grazie per les nostre vacanze.
es war einfach genial.
gruss aus der schweiz
maya, bruno, natascha, nina und yankee

2.August 2011 um 13:30 Uhr

Claudia, Daniel und Jan aus Schweiz
Nun sind wir schon wieder 2 Wochen zu Hause und unsere Ferien im Casa la Sorba (vom 2.7-16.7) sind leider nur noch Erinnerungen. Unsere 2 Wochen waren dort wie im Paradies! Es verging kaum ein Tag, an welchen wir nicht mit Köstilichkeiten aus dem Garten (Tomaten, Gurken, Basilikum,Ruccola, Zucchetti, Eier.....)überrascht wurden, oder dass Manola uns gekochte toskanische Spezialitäten brachte. Das Haus war wunderschön und der Garten mit Pool einfach traumhaft!! Es hat einfach alles gepasst! Gerne erinnern wir uns an diese wunderschönen Ferien. Und heute ist noch ein Paket gekommen: wir haben doch prompt etwas im Haus vergessen. Dieses ist nun frisch gewaschen bei uns angekommen! Vielen Dank für alles!!

8.Juli 2011 um 13:04 Uhr
tina_schehrer@web.de

Wir aus Eppingen
Wir, 3 Erwachsene und unsere Hündin Paula, waren vom 15.6.-29.6.2011 im Casa la Sorba in Larciano. Wir wurden sehr herzlich durch Manola begrüßt und durch unser Domizil geführt. Das Haus ist sehr liebevoll eingerichtet und auch sehr sauber. Der dazugehörige Garten mit Pool war ein einziger Traum! Unsere anfänglichen Bedenken wegen der Nähe zu den Eigentümern, Fabio und Manola, waren absolut unbegründet, wir waren völlig ungestört. Sie waren unkompliziert und sehr zuvorkommend. Auch für unsere Hündin Paula war dieser Urlaub das Paradies!
Alles im allem sehr zu empfehlen!!!

18.Oktober 2010 um 20:27 Uhr
Paulaner1974@aol.com

Fam. Werny aus dem schönen Saarland
Wir waren auch zum ersten Mal in der Toskana und wurden von den ganzen positiven Eindrücken fast erschlagen.
Das "Casa la Sorba" ist für eine vierköpfige Familie super toll und zum erholen gut geeignet. Die Vermieter sind super nett und sehr zuvorkommend.
Wir waren Mitte Oktober dort. Das Klima ist dann noch sehr angenehm warm. An der Küste von Livorno lässt es sich auch noch
gut im Mittelmeer "planschen". Es war eine sehr schöne Woche...

Grazie di tutto e arrivederci

6.Juli 2010 um 13:57 Uhr

Agnieszka Gubernat aus Polska
I have been livig in Casa La Sorba for unfortunately only one week. Everything was grate. I recommend this place to all as a wonderful place for vacation.

21.Oktober 2009 um 17:15 Uhr

Giebel aus Hamburg
Hallo Frau Kaufmann,

wir warem im August im Casa La Sorba
und waren total begeistert.
Super Haus und toller Garten und absolut liebenswerte Vermieter
Manola und Fabio sind super nett und haben unseren Urlaub zum Traum gemacht.
Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal in der Toskana!
Vielen Dank für alles und bitte ein ganz großes Lob an die
Vermieter!!!

17.August 2009 um 22:21 Uhr

Familie Hoffmann aus R.
Liebes Toskana-Pur-Team, wir haben 3 sehr schöne Wochen in der Casa la Sorba verbracht. Das Haus und vorallem der Garten sind wunderschön. Die Vermieter Manola und Fabio sehr nett. Es war rundum gelungen. Vielen Dank!

14.August 2009 um 09:04 Uhr

Hein aus Rostock
Liebes Toskana Pur Team, wir moechten uns sehr herzlich bedanken für die Vermittlung ins Casa la Sorba. Es war traumhaft, wunderschön und bezaubernd. Garten, Pool, Haus, Gegend alles fantastisch Unsere vermieter waren so freundlich, diskret und zuvorkommend, sie verwöhnten uns mit Köstlichkeiten der Region die einfach von Herzen kamen, daher wirklich vielen vielen Dank, es war unser 1. Italientrip und dann so was Tolles, wir sind begeistert, wunderbar erholt und werden sicher wieder mit Ihrer Hilfe die Toskana besuchen.Wir werden die website auf jeden Fall weiter empfehlen!!!

11.Juni 2009 um 21:28 Uhr
karinuwe.wazulin@t-online.de

Wazulin aus Mannheim
Wir waren im Mai (Pfingstferien 2009) mit unseren Kindern 13 und 18 Jahre einschl. Hund im Norden der Toskana in Larciano bei Vinci im "Casa la Sorba".
Das "Casa la Sorba" ist ein wunderschönes Anwesen mit großem Garten und angrenzendem Wein- und Olivenanbau. Der Hauseigene Wein wie auch das Olivenöl steht
bei Ankunft schon bereit. Das toskanische Steinhaus ist sehr schön eingerichtet. Der Garten ist toll angelegt und gepflegt. Das Highlight ist natürlich der
Pool. Wir hatten ihn, genauso wie den Garten, nur für uns alleine. Das "Casa la Sorba" liegt relativ zentral. Nach Florenz oder Siena sind es ungefähr 50-60 km
auf der Autobahn, Anschluß gleich in "Montecantini Terme" sowohl für Florenz wie auch nach Pisa und die Strände.
Am besten hat uns der Ausflug nach St.Gimignano und Volterra gefallen, sollte man unbedingt besuchen (vorallem Volterra).Auf der Fahrt dorthin über St.Miniato erlebt man Toskana pur.
Eigentlich fanden wir die Nordtoskana richtig schön. Erwähnenswert ist natürlich auch das Bergdorf Montecantini Alto, total schönes kleines Bergdorf und natürlich Vinci, Pisa, Florenz usw.
nicht zu vergessen, die vielen "Gelaterias" mit super gutem Eis.
Nun noch ein paar Worte zu den beiden Besitzern Manola und Fabio vom "Casa la Sorba". Die beiden sind so was von nett, die zwei haben uns 2 x pro Woche mit Pasta und toskanischen Spezialitäten
verwöhnt -einfach so-. Trotz keinerlei deutscher Sprachkenntnisse haben wir uns mit Manola und Fabio prächtig verstanden und unser Hund wurde direkt adoptiert.
Nochmals vielen Dank an die beiden, war ein super schöner Urlaub .
Wir fahren bestimmt wieder in die Toskana und werden auch wieder beim Toskana pur Team buchen.

Familie Wazulin aus Mannheim

18.April 2009 um 17:29 Uhr

Stefanie Barthel aus L.
Hallo liebes Toskana-Pur Team,
wir waren über Ostern im Casa la Sorba und sehr begeistert wie schön alles ist.
Es war wirklich ein himmlischer Urlaub, die Hausbesitzer waren auch sehr freundlich obwohl wir sie kaum verstanden.
Wenigstens der Sohn konnte etwas Englisch.
Das Haus selber ist superschön und der Garten eine Klasse für sich.
Das Wetter war auch richtig toll.

Von dem selbstgepressten Öl und den Wein haben wir dann auch noch was mit heimgenommen.

Viele Liebe Grüße aus der Oberpfalz

Stefanie

8.September 2008 um 13:29 Uhr

Gaschler aus
Casa la Sorba, Larciano
Liebevoll restauriertes Ferienhaus. Komplett ausgestattet.
Sehr freundliches Vermieterehepaar das uns 2 Wochen lang mit frischem Gemüse verwöhnt hat.
Den großen Garten mit Pool hatten wir zur alleinigen Verfügung. Wunderschöner und erholsamer Urlaub.

25.August 2008 um 22:11 Uhr

Hartl aus München
Casa La Sorba

wir können dieses Haus wärmstens empfehlen, es ist sehr geschmackvoll und aufwendig renoviert und voller Liebe zum Detail eingerichtet; man findet alles was man braucht. Die Vermieter sind supernett und man bekommt fast täglich kleine Aufmerksamkeiten, d. h. frisches Obst und Gemüse, ein Sonnenblumenstrauss,zur Begrüßung und zum Abschied noch selbsgemachte Marmeladen usw. usw., sehr herzliche Leute. Auch selbstgemachtes Öl und Wein kann man kaufen. Das Allerschönste ist aber der Garten, den man ganz für sich hat! Er ist riesengroß, hat einen wunderschönen, stets gepflegten Pool, eine Gartenlaube, Palmen, überall Liegen und Sitzgelegenheiten, also man kann sich gar nicht satt sehen, ein wahrer Genuss! Die Lage ist für Ausflüge in die nördliche Toskana ideal und man findet auch in der näheren Umgebung genügend Kultur und schöne Orte. In diesem Sinne, vielen herzlichen Dank, wir wollen auf jeden Fall wiederkommen. Familie Hartl

10.August 2008 um 16:51 Uhr

Monika K. aus Uetersen
"Casa la Sorba" in Larciano.
Wir haben einen sehr schönen Urlaub in Larciano verlebt. Das Haus war sauber und gut ausgestattet. Die Vermieter wohnen direkt nebenan und sind sehr gastfreundlich und hilfsbereit. Sie sprechen nur italienisch. Das war kein Problem, denn im Haus befanden sich deutsche Informationen über die Umgebung und Restaurants, die wir genutzt haben. Eine Waschmaschine steht zur alleinigen Benutzung zur Verfügung. Wäscheleine und Klammern sind vorrätig. Außerdem befindet sich ein Bügelbrett und Bügeleisen im Haus. In der Umgebung kann man viel unternehmen. Wir haben uns Pisa, Florenz, Vinci, Empoli, Pistoia und Montecantine Therme angeschaut. Pistoia hat uns am besten gefallen, da dort nicht so viel Touristenrummel herrscht. Dort haben wir das beste Gelati gegessen. Wir haben den tollen Garten mit Pool sehr genossen, den wir für uns alleine nutzen durften. Die Vermieter haben uns zeitweise mit toskanischen Speisen verwöhnt und uns ihren selbst gekelterten Wein probieren lassen. Wir haben uns rundrum sehr wohl gefühlt und sind schweren Herzens nach 2 Wochen in das verregnete und kalte Hamburger Wetter zurückgefahren. Wir würden wieder über toskana-pur buchen.
Ciao

18.Mai 2008 um 21:31 Uhr
claudia@familie-strobel.eu

Claudia Strobel aus 78187 Geisingen
Liebes Toskana-Pur Team,
ein tolles , sehr gemütlich eingerichtetes Haus hat uns erwartet, mit hauseigenem Wein und Olivenöl.
Der Garten war traumhaft schön, sehr gepfegt, groß und mit einem tollem Swimmingpool.
Wir können das Anwesen nur wärmstens weiterempfelhlen - Casa la Sorba in Larciano nahe Vinci.

Ganz herzliche Grüße
Claudia Strobel