zurück

Gästebewertungen für "Casa Marconi"

Katharina Weißenborn
Datum: 12.09.2014 Uhrzeit: 11:05

Casa Marconi
Sehr groß, sehr sauber, super Einzellage fast in den Bergen.
Gut ausgestattet und freundliche, unaufdringliche Betreuung bei An- und Abreise. Ein wunderbarer Ort zur Erholung für bis zu acht Personen (wir waren zu sechst - Platz ohne Ende!!) Und das alles zu erschwinglichen Preisen.

Datum: 10.11.2013 Uhrzeit: 18:06
Wir aus dem Sachsen

Wir waren im Haus "Casa Marconi" von 22.10. bis 02.11.2013. Kurz gesagt: Traumhaft!! Wer, wie wir, die Ruhe sucht hat diese hier 100-ig. Und trotzdem nah an Lucca, Pisa, dem Mittelmeer und Florenz. Gut und wichtig der Hinweis: Bei Tageslicht anreisen! Im Dunkeln hätten wir nie den Weg gefunden bzw. hätten gedacht, dass es da nicht weiter geht. Das Haus liegt in den Bergen der nördlich Tocsana und da ist zeitiger dunkel!
Einziger Manko, viel Holz, aber kein Werkzeug um es kleiner zu machen.
Und auch wenn die Italiener offensichtlich mit dem Wetter ihre Probleme haben (angeblich zu kalt). Bei 21 - 25 °C optimales Wetter, da kann man die wunderschöne Umgebung erkunden und erleben.
Sehr zu empfehlen!!

2 Berliner Familien
Datum: 17.10.2013 Uhrzeit: 20:26

Wir hatten für eine Woche die Casa Marconi gebucht und müssen sagen, dass es ein perfektes Haus für unsere zwei Familien mit je zwei Kindern war. Das Haus ist gemütlich, toll ausgestattet und hat sogar einen echten Holzpizzaofen (die Pizza daraus war super lecker!!!). Es gibt unheimlich viel Platz im Haus und auch drumherum.
Für Leute, die ihre eigene Bettwäsche mitbringen wollen, sei angemerkt: es sind größtenteils Decken, die für zwei Personen gedacht sind - also ungefähr 1,80 m x 2,00 m).